Über mich

Diese Seite ist nicht mehr aktuell. Mit Aufnahme eines Mastersstudiums in Lüneburg und dem Nicht-Wiedereinzug in den Stadtrat im Rahmen der Kommunalwahl 2014 ist dieser Blog beendet worden. Aktuelle Informationen gibt es auf XING / Facebook.



Stand: 2012
------------------

Name:                          Florian Bontrup
Alter:                            23
Geburts- u. Wohnort:   Lüdinghausen
Partei:                           UWG



Seit meinem Abschluss des dualen Studiums zum Betriebswirt (VWA) arbeite ich als Controller in Münster. Im April 2012 habe ich  meinen Bachelor mit Schwerpunkt Finance und International Marketing an der FH Münster erlangt.

Privat wie beruflich bin ich vielseitig interessiert, habe immer viele Ideen, die ich bestmöglich umzusetzen oder einzubringen versuche. Daher bin ich auch seit 2009 für die UWG im Stadtrat von Lüdinghausen aktiv, um dort direkt an der Quelle Entscheidungen zu beeinflussen / initieren. Dabei ist es mir wichtig wirtschaftliche Vernunft und Transparenz von Entscheidungsprozessen zu befördern. Im Rat liegen meine Schwerpunkte im Bereich Bildung/Kultur/Soziales (BKS) und Wirtschaft/Finanzen (HFA). Neben diesen beiden "großen" Ausschüssen bin ich regelmäßig in Volkshochschulausschuss sowie in Büchereibeirat und in Rechnungsprüfungsausschuss anzutreffen. Im Mai 2012 wurde ich zudem zum Vorsitzenden des Heimrat gewählt, der unser Jugendheim "Exil" begleitet.

Noch bis zu meinem Abitur habe ich leistungssportlich Volleyball gespielt und war z.B. in der Landesauswahl und zu Dt. Meisterschaften oder Bundespokalen. Neben Einsätzen mit der Landesauswahl von NRW, habe ich in meinem Heimatverein SC Union Lüdinghausen zuletzt in der Oberliga gespielt. Momentan spiele ich aber nur noch gelegentlich. Umso mehr bemühe ich mich mein Wissen als Trainer weiter zu geben, aktuell als Volleyballtrainer der Werksfeuer der BASF in Münster.

Seit Anfang 2011 habe ich jetzt begonnen diesen Blog zu schreiben, um allen Interessierten meine Sicht der Dinge und Geschehnisse im politischen Lüdinghausen darzulegen. Im Internet habe ich die nötige Flexibilität, Kontrolle, Platz und überhaupt die Möglichkeit Zusammenhänge zu erklären und Stellung zu nehmen, ohne zu sehr zu verkürzen.

Im Internet bin ich in jüngster Zeit zweimal als Blogger beim Global-Economic-Symposium in Erscheinung getreten. Ebenso mache ich das Marketing für die Firma meiner Eltern; "Eier, Wild u. Geflügel Bontrup", und damit auch unsere Onlineauftritte (zumindest der klägliche Anfang dessen).

so das wars erstmal

euer Florian