Sonntag, 23. Juni 2013

Projektidee: Politische Landkarte

Seit einiger Zeit geistert mir eine Idee für diesen Blog im Kopf herum, Arbeitstitel: "Die politische Landkarte".

Das ganze kommt daher, dass viele Bürger wenig davon mitbekommen was in Ausschüssen und Rat passiert. Manchmal berichtet die Zeitung, die wird aber auch nur von etwa 30-40% der Haushalte in Lüdinghausen überhaupt empfangen. Und ob sich viele durch die Unterlagen im Bürgerinformationssystems anschauen, ist zu bezweifeln.

Das Ganze könnte dann so aussehen:
Beispiel für die Umsetzung der "politischen Landkarte"
Gut, nicht gut? In den Beschreibungstext könnte dann z.B. auch ein entsprechender Link auf die Vorlage der Verwaltung gesetzt werden, oder das Dokument an gehangen. In der Umsetzung hab ich hier jetzt erstmal Google Maps benutzt, denkbar wären aber auch andere Tools wie etwa Adhocrazy oder die Google Maps Engine.

Das Ziel wäre auf jeden Fall einen einfacheren Zugang zur Kommunalpolitik zu bieten, sehen zu können, was vor der eigenen Haustür geplant oder sogar schon gemacht wird.

Meinungen in den Kommentaren ausdrücklich erwünscht ;-)